Haben Sie eine Frage?

Teamviewer Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Das ewp-5D-Stadtmodell im Video erklärt

Seit Jahren arbeiten wir bei ewp mit digitalen Stadtmodellen. 3D-Modelle werden unseren Ansprüchen jedoch immer weniger gerecht, so dass wir inhouse ein 5D-Stadtmodell entwickelt haben. 

Die Siedlungsentwicklung nach innen verändert nicht nur die Gebäudestruktur, sondern auch die Freiraumstruktur, die Ortsatmosphäre, die Identität. Diese Aspekte hängen wiederum mit den Menschen zusammen: Wer sind die künftigen Nutzenden eines Gebietes, was sind ihre Anforderungen und Bedürfnisse an den Raum, wie bewegen sie sich? All diese Fragen sind wichtig, damit wir eine zukunftsweisende Stadtentwicklung forcieren und über längere Zeit steuern können. In unserem 5D-Modell können wir nicht nur die bestehende Bebauungsstruktur abbilden, sondern auch künftige Bauvorhaben und eine Vielzahl relevanter räumlicher Daten darstellen.

Wie funktioniert nun so ein 5D-Stadtmodell? Wie darf ich mir das vorstellen und wie sieht so ein Modell in 5D aus? Sehen Sie es selbst in unseren neusten Video:

Bergstation Trübsee nun umgenutzt

Nach Inbetriebnahme der neuen 8er-Gondelbahn Engelberg-Trübsee-Stand wurde die alte Gondelbahn demontiert und zurückgebaut....

Mehr

ewp an der ersten Schweizer Mobilitätsarena

Wir freuen uns, an der ersten Schweizer Mobilitätsarena, die vom 16. bis 19. September 2019 in Bern stattfinden wird, dabei zu...

Mehr

Hartwig Stempfle im Interview mit Ziegelindustrie Schweiz

Unser Spartenleiter Hartwig Stempfle wurde von Ziegelindustrie Schweiz interviewt. Im Interview beschreibt Stempfle das...

Mehr

Wir sind ewp

«Aufgrund flexibler Arbeitszeiten und der Möglichkeit bei ewp Home-Office zu betreiben, ist ein der heutigen Zeit entsprechendes Familienmodell möglich. Die dadurch erzielte gute Work-Life-Balance setzt Energie für spannende, anspruchsvolle und herausfordernde Projekte frei, was für mich einer der Eckpfeiler für erfolgreiche Arbeit ist.»


Daniel Imhof
Teamleiter