Haben Sie eine Frage?

Teamviewer Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

The Circle

ewp unterstützt die Stadt Kloten bei den Baukontrollen sowie bei Präzisierungen der ursprünglichen Baubewilligung.

Die Baustelle läuft besonders im Tiefbau auf Hochtouren. Teilweise wird noch an den Baugrubensicherungen gearbeitet, im Bereich SBB-Tunnel wird mit drei Bohrgeräten die Pfählung vorangetrieben und in einigen Bereichen wird an den internen Kanalisationen gearbeitet. Nicht nur für die Unternehmer stellt der zum Teil sehr schwierige Baugrund (siehe Bild 1) eine Herausforderung dar. Auch die ewp-Baukontrolleure sind bei den Abnahmen gefordert, weil je nach Wetter einzelne Abschnitte nur schwer zugänglich sind. Im Hochbau wird die Anlieferung demnächst im Rohbau fertiggestellt. Da die engen Platzverhältnisse rund um die Baustelle zu Engpässen führen können, wird die Anlieferung bald als Anbindung an die Strassen des Flughafenringes genutzt werden. Damit kann die Baustelle auch von der rückwärtigen Seite her bedient werden, was die Baustellenlogistik vereinfachen wird. Ein paar technische Daten zum Tiefbau illustrieren die Dimensionen des Vorhabens: Aushub 340‘000 m³, Bohrpfähle für Pfahlwand ca. 7‘820 m, Gründungspfähle 36‘000 m, Ankerbohrungen 30‘000 m, Spritzbeton 1‘500 m², Beton 25‘000 m³, Magerbeton als Unterlage für den Hochbau 40‘000 m². Für ewp ist der schnelle Baufortschritt gleichbedeutend mit einer starken Zunahme an Baukontrollen. Parallel dazu läuft beim Generalplaner die Detailplanung auf Hochtouren. Es müssen immer wieder Nachfolgeentscheide zur Stammbewilligung erlassen werden, welche ewp für die Stadt Kloten vorbereitet.

asa-Preis für ewp-Mitarbeiter Marc Vetterli

Wir gratulieren unserem Planer Marc Vetterli ganz herzlich zum Preis der asa Arbeitsgruppe für Siedlungsplanung und Architektur...

Mehr

SSV-Studie findet sehr grossen Anklang

Wie schaffen es die Schweizer Städte und Agglomerationen, attraktiv zu bleiben? Wie können die Innenentwicklung und das damit...

Mehr

Manuelle Sanierung eines Kanals

Der bestehende Mischwasserkanal Ei 700/1050, der die N1 auf der Höhe der Strasse «In der Au» unterquert, musste auf einer Länge...

Mehr

Wir sind ewp

«Warum ich bei ewp bin? Spannende und herausfordernde Projekte – vielfältige Führungsaufgaben im Team – respektvoller und wertschätzender Umgang – Raum zur beruflichen Weiterentwicklung – kreatives Arbeitsklima und kurze Wege – Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Gruppe – Work-Life-Balance mit Teilzeitpensum und Home-Office.»


Patrick Ackermann
Teamleiter