Haben Sie eine Frage?

Teamviewer
Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch
Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Wenn Brücken mit dem GIS verschmelzen — ewp in Kopenhagen

ewp stellte an der Konferenz der International Association of Bridge and Structural Engineering (IABSE) in Kopenhagen in einem Vortrag über die Umsetzung der VSS-Richtlinie «Gesamtbewertung von Kunstbauten» das selbstentwickelte Produkt INVERS vor. 

Hauptsächlich wurden die Vorteile über die Zustandserfassung und -beurteilung von Kunstbauten auf dem Feld mittels georeferenzierte Lösungen aufgezeigt. Das Publikum zeigte sich über die Kombination von klassischen Bauingenieurtätigkeiten mittels digitalen georeferenzierten Hilfsmitteln hoch interessiert.

Die Präsentation unserer Projektleiterin Nathalie Baraf können Sie hier nachlesen.

ewp bucher dillier wird an B+S verkauft

Mit grossen Schritten und in rasantem Tempo hat sich die Nachfrage nach Dienstleistungen wie Mobilitätsfragen, GIS,...

Mehr

Innovatives Verfahren im Brückenbau

Brückenbau im statischen Sinne entweder als ein auf Pfählen gestützter einfacher Balken oder als ein Rahmentragwerk bestehend...

Mehr

Fachartikel: Digitalisierung im Tiefbau — Herausforderungen und Umsetzbarkeit

BIM im Infrastrukturbau stellt die Expertinnen und Experten vor viele Herausforderungen. Welche Chancen der digitale Wandel...

Mehr

Wir sind ewp

«Dank der breiten Fachkompetenz der ewp-Gruppe ist es auch in einer kleineren Niederlassung möglich, alle Bereiche des Ingenieurberufes abzudecken. Daraus ergeben sich für mich interessante, abwechslungsreiche Aufträge mit grosser Befriedigung.»


Hans Burch
Projektleiter