Haben Sie eine Frage?

Teamviewer Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Wettbewerbs­begleitung Brücke Eglisau: Gewinner bekannt

ewp durfte die Wettbewerbsbegleitung der Brücke Eglisau im Auftrag der Volkswirtschaftsdirektion des Kantons Zürich durchführen.

Die neue Brücke über den Rhein und die Umfahrung Eglisau tangieren verschiedene bundesrechtlich geschützte Objekte, insbesondere die Flusslandschaft sowie das geschützte Eisenbahnviadukt. Die daraus resultierenden Randbedingungen haben die Begleitung des Brückenwettbewerbes zu einer anspruchsvollen und spannenden Aufgabe gemacht, welche bereits im letzten Jahr erfolgreich abgeschlossen werden konnte. 

Gewonnen hat die Eingabe von Calatrava Valls.

Mehr über diesen spannenden Wettbewerb erfahren Sie im gerade erschienenen Tec21 Artikel «Vom Duett zur Trilogie» (Januar 2021).

Die Visualisierungen in diesem Beitrag sowie sämtliche Visualisierungen im Tec21 Artikel wurden durch das Amt für Verkehr (AFV) erstellt.

Hier geht es zur Homepage des Tec21 bzw. zur Wettbewerbsseite.

Gratulation der ewp-Lernenden zur bestandenen LAP

Herzliche Gratulation unseren Lernenden!

Wir gratulieren Xhavit Beciri, Manuel Glaus und Eric Maier ganz herzlich zur bestandenen Lehrabschlussprüfung! 

Mehr

Umfahrung Grüningen – Eine weitere Hürde ist geschafft!

Das historische Stedtli in Grüningen ist ein kulturhistorisch wertvolles Ensemble im Zürcher Oberland mit einem geschützten...

Mehr
Das Neeracher Ried ist ein idyllisches Naturschutz- und Naherholungsgebiet

Neeracherried – was lange währt, wird endlich gut.

Das Neeracherried im Zürcher Unterland ist eines der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Seine reichhaltige Pflanzen- und...

Mehr

Wir sind ewp

«Warum ich bei ewp bin? Spannende und herausfordernde Projekte – vielfältige Führungsaufgaben im Team – respektvoller und wertschätzender Umgang – Raum zur beruflichen Weiterentwicklung – kreatives Arbeitsklima und kurze Wege – Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Gruppe – Work-Life-Balance mit Teilzeitpensum und Home-Office.»


Patrick Ackermann
Teamleiter

Zitat Mitarbeiter Testimonial