Haben Sie eine Frage?

Teamviewer
Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch
Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Das ewp-5D-Stadtmodell im Video erklärt

Seit Jahren arbeiten wir bei ewp mit digitalen Stadtmodellen. 3D-Modelle werden unseren Ansprüchen jedoch immer weniger gerecht, so dass wir inhouse ein 5D-Stadtmodell entwickelt haben. 

Die Siedlungsentwicklung nach innen verändert nicht nur die Gebäudestruktur, sondern auch die Freiraumstruktur, die Ortsatmosphäre, die Identität. Diese Aspekte hängen wiederum mit den Menschen zusammen: Wer sind die künftigen Nutzenden eines Gebietes, was sind ihre Anforderungen und Bedürfnisse an den Raum, wie bewegen sie sich? All diese Fragen sind wichtig, damit wir eine zukunftsweisende Stadtentwicklung forcieren und über längere Zeit steuern können. In unserem 5D-Modell können wir nicht nur die bestehende Bebauungsstruktur abbilden, sondern auch künftige Bauvorhaben und eine Vielzahl relevanter räumlicher Daten darstellen.

Wie funktioniert nun so ein 5D-Stadtmodell? Wie darf ich mir das vorstellen und wie sieht so ein Modell in 5D aus? Sehen Sie es selbst in unseren neusten Video:

ewp bucher dillier wird an B+S verkauft

Mit grossen Schritten und in rasantem Tempo hat sich die Nachfrage nach Dienstleistungen wie Mobilitätsfragen, GIS,...

Mehr

Innovatives Verfahren im Brückenbau

Brückenbau im statischen Sinne entweder als ein auf Pfählen gestützter einfacher Balken oder als ein Rahmentragwerk bestehend...

Mehr

Fachartikel: Digitalisierung im Tiefbau — Herausforderungen und Umsetzbarkeit

BIM im Infrastrukturbau stellt die Expertinnen und Experten vor viele Herausforderungen. Welche Chancen der digitale Wandel...

Mehr

Wir sind ewp

«Die Arbeit am Empfang von ewp ist mir auch nach 20 Jahren noch nicht verleidet – im Gegenteil. Durch den vielfältigen Kontakt zu Menschen und die abwechslungsreichen Aufgaben bleibt jeder Tag spannend. Dass zudem ein Jobsharing mit Teilzeitpensum möglich ist, erlaubt mir eine gute Work-Life-Balance.»


Gisela Bertschinger
Teamleiterin