Haben Sie eine Frage?

Teamviewer
Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch
Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Masterarbeit von ewp-Planer mit VSS Preis 2019 ausgezeichnet

«Mikrosimulation von Shared Space auf Hauptverkehrsachsen» — dies der Titel der prämierten Masterarbeit von Till Schmid.

Die Arbeit, die sich mit flächigem Queren in Ortszentren befasst, hat vom Schweizerischen Verband der Strassen- und Verkehrsfachleute VSS den VSS Preis 2019 erhalten.

Beim Verkehrsregime flächiges Queren wird auf die Markierung von Fussgängerstreifen verzichtet, wodurch Zufussgehende die Strasse überall queren können. Es ist Till Schmid gelungen, das flächige Queren von Zufussgehenden in einer Mikrosimulation in Vissim aufzubauen. Anhand der seit 10 Jahren bestehenden Situation von flächigem Queren in Köniz, wurde das Simulationsmodell kalibriert und validiert.

Die Resultate zeigen, dass mit dem Modell die Realität gut abgebildet werden kann. Mit der Simulation konnten die positiven Effekte von flächigem Queren im Vergleich zu traditionellen Fussgängerquerungen bestätigt werden. Mit flächigem Queren kann die über alle Verkehrsteilnehmende gemittelte Verlustzeit minimiert und somit die Verkehrsqualität maximiert werden. Ab einer gewissen Anzahl querender Fussgänger kann zudem, im Vergleich zur Situation mit Fussgängerstreifen, die Leistungsfähigkeit der Strasse gesteigert werden.

Wir gratulieren Till Schmid herzlich zu diesem Erfolg! 

Innovatives Verfahren im Brückenbau

Brückenbau im statischen Sinne entweder als ein auf Pfählen gestützter einfacher Balken oder als ein Rahmentragwerk bestehend...

Mehr

Fachartikel: Digitalisierung im Tiefbau — Herausforderungen und Umsetzbarkeit

BIM im Infrastrukturbau stellt die Expertinnen und Experten vor viele Herausforderungen. Welche Chancen der digitale Wandel...

Mehr

«Silber» für ewp

ewp durfte als Mitglied in einem Generalplanungsteam an einem Projektwettbewerb für die Erweiterung des Schulhauses «Avanti» in...

Mehr

Wir sind ewp

«Die Möglichkeit, bei ewp im Tiefbau die Projekte vom ersten Gedanken bei der Projektierung über die Bauleitung vor Ort bis hin zur Abgabe der Bauabrechnung selber ausführen und begleiten zu können, schätze ich sehr. Ich selber habe dabei viel gelernt. Heute kann ich es den jungen Ingenieurinnen und Ingenieuren nach ihrem Einstieg in den Berufsalltag ebenso ermöglichen, solche wertvollen Erfahrungen zu sammeln. Ihr Feedback ist dabei durchgehend positiv.»


Philippe Wäger
Teamleiter