Haben Sie eine Frage?

Teamviewer
Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch
Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Bestkonzept von ewp erneut bestätigt

Das Neeracherried im Zürcher Unterland ist eines der grössten Moorschutzgebiete der Schweiz. Es wird von zwei regional wichtigen Hauptverkehrstrassen des Zürcher Unterlandes zerschnitten, welche für das Schutzgebiet eine erhebliche Belastung darstellen.

Der Kanton Zürich hat ewp 2009 beauftragt, eine Zweckmässigkeitsbeurteilung (ZMB) durchzuführen, um eine langfristige Lösung für das Staatsstrassennetz zu finden, die Moor und Moorlandschaft entlastet und den übrigen Interessen nicht zuwiderläuft. In der ZMB und im anschliessenden Workshopverfahren zur Variantenevaluation im Jahr 2012 hat ewp ein Bestkonzept entwickelt. Mit dem Konzept können einerseits die Strassen aus dem Moor verlegt werden, andererseits wird das Siedlungsgebiet Höri entlastet. Nach wiederholter Prüfung wurde das Konzept durch verschiedene externe Sachverständige bestätigt. Der Regierungsrat hat deshalb beschlossen, die Planung dieser Strassenverlegung weiterzuverfolgen. 

Referenzen und Aktuelles

Masterarbeit von ewp-Planer mit VSS Preis 2019 ausgezeichnet

«Mikrosimulation von Shared Space auf Hauptverkehrsachsen» — dies der Titel der prämierten Masterarbeit von Till Schmid.

Mehr

Die neuste Ausgabe unseres Magazins Pro Domo ist da!

Wie gestalten wir — in einer Welt der digitalen und disruptiven Transformation — Lebensräume und Infrastrukturen?

Mehr

ewp entwickelt App für Feuerwehr

Im Einsatz zählt jede Minute. Damit die Feuerwehr diese wertvollen Minuten nutzen kann, hat ewp zur Unterstützung eine App...

Mehr

Wir sind ewp

«Der Mix aus verschiedenen Projekten im Hoch- und Brückenbau und die Lehrlingsbetreuung inkl. der Planung des Lehrlingslagers machen für mich die Arbeit bei ewp abwechslungsreich und interessant. Hinzu kommen eine sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre im kollegialen Umfeld und die Chance, im Home Office zu arbeiten. Kurzum, bei ewp zu arbeiten bietet mir sehr viele Möglichkeiten, die ich nicht missen möchte.»


Alexandra Wachter
Zeichnerin-Konstrukteurin