Haben Sie eine Frage?

Teamviewer
Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch
Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Neubauten in Disentis

ewp hat in Disentis für ein Mehr- und Einfamilienhaus die statischen Berechnungen ausgeführt sowie die Werkplanung des Ortbetonbaus erstellt..

Das Projekt umfasst den Neubau eines 7-geschossigen Mehrfamilienhauses und eines dreigeschossigen Einfamilienhauses. 

Mitten im Dorfkern wurde auf einer Gesamtgrundfläche von 300 m2 ein knapp 21 Meter hohes Mehrfamilienhaus erstellt. Daran angrenzend wurde ein 3-geschossiges Einfamilienhaus mit einer Grundfläche von 90 m2 und einer Gesamthöhe von knapp zehn Metern errichtet. Die räumliche Nähe zu den Nachbarhäusernern forderte eine engen Abstimmung aller Beteiligten bei der Ausführung der Arbeiten. Dank der guten Zusammenarbeit verliefen die Arbeiten reibungslos und das Projekt konnte planmässig abgeschlossen werden.

Projektdetails

Architekturbüro:
maurusfrei Architekten AG

Bauzeit:
Oktober 2017 - September 2018

 

 

Gemeinde Cazis plant langfristig mit INVERS®

Der Zustand der Gemeindestrassen sowie der Versorgungs- und Entsorgungsleitungen für Wasser und Abwasser muss regelmässig...

Mehr

gelebte Baukultur bei ewp — Sanierung Jakobsbrunnen­strasse in Wila

Die Gemeinde Wila beabsichtigt, verschiedene Quartiererschliessungsstrassen Ostseite der Töss umfassend zu sanieren. ewp wurde...

Mehr

Brückenbautechnik für ein Schulhaus

Der Neubau der Schulanlage Goldbach in Küsnacht ZH forderte die Ingenieure/innen von ewp, die für die Baugrube und die...

Mehr

Wir sind ewp

«An meiner Tätigkeit als Verkehrsplaner gefällt mir die Breite des Aufgabenfelds: Von der Verkehrszählung bis zum Gesamtverkehrskonzept, von der Strasse bis zum Veloweg, vom Rhein bis zur Reuss. Jedes Projekt ist einzigartig, so dass ich bei der Arbeit viel Neues lerne. Auch schätze ich den Austausch im Team sehr, menschlich wie fachlich.»


Christoph Suter
Projektleiter