Haben Sie eine Frage?

Teamviewer Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Tablet-gestützte Verkehrserhebung am Zoo Zürich

Der Zoo Zürich gehört zu den beliebtesten Freizeitanlagen der Schweiz. An Spitzentagen zieht der Zoo bis über 8'000 Besucherinnen und Besucher an. Im Auftrag des Tiefbauamts der Stadt Zürich führt ewp eine umfangreiche Verkehrserhebung durch. 

Sie umfasst Verkehrszählungen, Parkplatzerhebungen und Befragungen. ewp entwickelte dazu eigene Tools auf Basis von ESRI-Technologie. So konnten die Befragungen direkt digital durchgeführt werden, womit die aufwendige Auswertung von manuell ausgefüllten Papierfragebogen entfällt. Auch die Erfassung der Nummernschilder erfolgte digital, so dass auf einfache Art und Weise die Herkunft der Anreisenden und die Belegung der Parkplätze ermittelt werden kann. Die Erhebungen finden an vier Tagen im September 2019 statt, an denen erfahrungsgemäss ein hohes Besucheraufkommen zu erwarten ist. Aus den daraus abgeleiteten Mobilitätskennzahlen kann der Anreiseverkehr charakterisiert werden (Verkehrsmittelwahl, Herkunft u.v.m.). Die Verkehrserhebung dient als Grundlage für die Erarbeitung eines Verkehrskonzeptes.

Es läuft auf Hochtouren an der Rudolfstrasse

Nach einer eher ruhigen Zeit an der Rudolfstrasse, in der der Fokus vorwiegend auf den Arbeiten im Gleisbereich und auf der...

Mehr

Überbauung Sellholz: BIM als Voraussetzung

An der Zürcher Goldküste entsteht eine neue Überbauung. Ein Prestigeobjekt – nicht nur aufgrund der luxuriösen Ausstattung und...

Mehr

Begleitung eines spannenden Brückenwettbewerbes

ewp durfte im Auftrag der Rhätische Bahn AG (RhB) einen anonymen Projektwettbewerb im Einladungsverfahren für den Ersatz der...

Mehr

Wir sind ewp

«An meiner Tätigkeit als Verkehrsplaner gefällt mir die Breite des Aufgabenfelds: Von der Verkehrszählung bis zum Gesamtverkehrskonzept, von der Strasse bis zum Veloweg, vom Rhein bis zur Reuss. Jedes Projekt ist einzigartig, so dass ich bei der Arbeit viel Neues lerne. Auch schätze ich den Austausch im Team sehr, menschlich wie fachlich.»


Christoph Suter
Projektleiter