Haben Sie eine Frage?

Teamviewer Teamviewer

IT-Support von ewp. Erlauben Sie anderen, sich mit Ihrem Gerät zu verbinden, ohne dass Sie eine Software installieren müssen.

Download

Datenaustausch Datenaustausch

Tauschen Sie Daten mit ewp aus. Die Zugangsdaten erhalten Sie von Ihrem Kontakt.

Daten

Referenzen und Aktuelles

Wasserversorgung in Ebikon wird digital

Trinkwasser ist unser wichtigstes Lebensmittel. Ein knappes Gut, das nicht ersetzt werden kann. Umso wichtiger ist es, sorgsam damit umzugehen und eine gleichbleibend hohe Qualität sicherzustellen – für unsere Enkel und Urenkelinnen, für unsere Kinder und natürlich auch für uns selbst. 

Projekt anzeigen

Baukultur durch Dialog

In Gossau (ZH) gab es in der Vergangenheit Verkehrsprojekte, welche bei der Bevölkerung auf Unmut gestossen sind. Die Planung sowie die Umsetzung gerieten daraufhin ins Stocken, was für alle eine unbefriedigende Situation darstellte. Aufgrund dieser Erfahrung ist es das Ziel der Gemeinde, die Bevölkerung im Rahmen eines Workshops frühzeitig in neue Projekte einzubeziehen. Die «Sanierung Hardstrasse» dient dabei als Pilotprojekt:

News anzeigen

Brandschutz im Seilbahnbau — ist das wirklich nötig?

Das hat sich Kaspar Michel, Teamleiter bei ewp und Brandschutzfachmann VKF, anfänglich auch gefragt. Je mehr er sich mit den Fragestellungen beschäftigte, desto stärker faszinierten ihn die Seilbahnen.

Ein Erfahrungsbericht.

News anzeigen

Mit INVERS Infra­strukturdaten systemübergreifend inventari­sieren — ein Erfahrungsbericht

In der bundesRUNDSCHAU (Nov. 2018) berichten zwei Gemeinden über ihre Erfahrungen mit dem ewp intern entwickelten Tool INVERS.

News anzeigen

Gemeinde Cazis plant langfristig mit INVERS®

Der Zustand der Gemeindestrassen sowie der Versorgungs- und Entsorgungsleitungen für Wasser und Abwasser muss regelmässig überprüft und notwendige Massnahmen müssen möglichst abgestimmt in die Wege geleitet werden. Hierzu muss die Gemeinde den Zustand, die Massnahmen sowie den optimalen Ausführungszeitpunkt jeglicher Infrastrukturbauten kennen. Nur so ist es möglich, die Arbeiten zu bündeln, die Auswirkungen auf die Bevölkerung auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig eine verlässliche Finanzplanung für die nächsten Jahre zu erstellen.

News anzeigen

Winterdienst einfach gemacht — dank neuster ewp-App

ewp hat inhouse ein Winterdienstapp entwickelt. Damit lässt sich der Winterdienst nun einfacher und professioneller planen.

News anzeigen

ewp entwickelt App für Feuerwehr

Im Einsatz zählt jede Minute. Damit die Feuerwehr diese wertvollen Minuten nutzen kann, hat ewp zur Unterstützung eine App entwickelt.

News anzeigen

ewp am Klimawandel­symposium

Die Klimaerwärmung findet statt, dies ist faktisch belegt. Temperaturen von 40°C in der Stadt Zürich im Hochsommer und kaum Schnee in Davos während des Winters? Dies ist das schlechteste Szenario für 2060. Die Trockenheit im Sommer mit seinen Begleiterscheinungen wie Waldbrandgefahr und Wasserknappheit wird zunehmen und wenn es denn einmal regnet, dann deutlich heftiger als bisher gewohnt. Was heisst dies für unsere Infrastruktur?

News anzeigen

Werterhaltungs­planung leicht gemacht — Sarnen und Bauma setzen auf INVERS

In der neuesten Ausgabe der bundesRUNDSCHAU berichten die Gemeinden Sarnen und Bauma über ihre Erfahrungen mit dem ewp intern entwickelten Tool INVERS.

News anzeigen

Interessenten für Pilotprojekt gesucht!

Den Untergrund anschauen können, ohne dafür Strassen aufzureissen oder Schächte öffnen zu müssen? Wasserleitungen, Kanalisationen, Gasleitungen und Elektrokabel sichtbar machen? 

News anzeigen

Neues INVERS Koordinationstool

Mit dem Koordinationstool von INVERS ist es uns gelungen, in der Werterhaltung eine Betrachtung über die Module Abwasser, Wasser, Strassen und Kunstbauten zu entwickeln. 

News anzeigen

esri CEO Jack Dangermond ehrt ewp-Projekt

Das 3D-Stadtmodell wurde von Jack Dangermond, CEO von esri, an der Eröffnungsveranstaltung der esri user Conference in San Diego als besonders gelungenes Kundenprojekt vorgestellt!

News anzeigen